Praktikumsplätze im Restaurant Boddensee

Wir freuen uns immer über die Nachfrage und das Interesse von Schülern und Praktikanten um einen Einblick in die Gastronomie zu bekommen. Unserer Meinung nach, gibt es kaum schönere aber auch anstrengende Berufe als der Koch/Köchin und der Restaurantfachmann/frau. Wir sind gern jeder Zeit bereit jeden interessierten Schüler und Praktikant einen Einblick in die Berufsfelder zu geben und auch mit welcher Hingabe, Kreativität und Zuverlässigkeit im Restaurant am Boddensee gearbeitet wird. Hierbei ist es uns jedoch wichtig, dass ein wirkliches Interesse an dem umfangreichen Berufsbild besteht, und die Zeit im Restaurant und der Küche als Berufsorientierung für die Zukunft genutzt wird.

Vorausetzungen:

Um ein Praktikum bei uns durchführen zu können, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Praktikum findet im Rahmen einer schulischen Aktivität (Berufsorientierung) oder als Interesse an einer Ausbildung / Umschulung statt.
  • Die Praktikumszeit beträgt mindestens 1 Woche (5 Tage) und maximal 3 Wochen (15 Tage).
  • Maximal können bei uns 4 Praktikanten einen Einblick bekommen. Diese Plätze werden auf die Küche und das Restaurant aufgeteilt.
  • Wir benötigen eine kleine Bewerbung mit Angaben zur Person.
  • Zum Bewerbungsprozess gehört auch ein Gespräch mit unserem Chef. Wir möchten Dich gerne kennen lernen. Hierzu wird ein Termin mit Dir vereinbart, wenn alle oberen Punkte passen.
  • Sei nicht traurig, wenn es bei uns mit dem Praktikum nichts wird. Wir bekommen sehr viele Anfragen und können nur einen sehr kleinen Teil berücksichtigen. Viele Praktikumswochen sind bereits belegt.
  • Vor dem Beginn des Praktikums musst Du eine Belehrung beim Gesundheitsamt mitmachen. Dies wird dann kostenfrei bescheinigt (Rote Karte für Praktikanten). 

Erwartungen:

Was erwartet Dich bei einem tigertörtchen Schülerpraktikum?

  • Wir sind ein Restaurant was viel Wert auf „Frische“ und „Nachhaltigkeit“ legt. Während des Praktikums wirst Du in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Nur laufen oder kochen gibt es bei uns nicht! Uns ist es sehr wichtig den kompletten Beruf als Koch oder Servicekraft in einem modern Restaurant zu vermitteln. Daher zeigen wir Euch, was alles noch dazu gehört ein Restaurant erfolgreich zu betreiben
  • Die Berufe in der Gastronomie werden hauptsächlich im Stehen ausgeführt. Alle unsere Arbeitsstationen sind darauf auch ausgerichtet. Das heißt, Du wirst die ganze Zeit stehen, kannst aber in den Pausen gerne den Pausenraum nutzen oder Dir die Beine in der Gegend vertreten.
  • Von Anfang an wirst Du in allen Bereichen eingesetzt, gefördert und gefordert. Zu Beginn werden zuerst die Arbeitsabläufe vermittelt, danach geht es auch an die kreative Arbeit. Je mehr Interesse und Initiative Du aktiv zeigst, um so mehr können wir Dir zeigen.
  • Das Team vom Restaurant Boddensee ist für alle anfallenden Aufgaben zuständig. Wir bedienen die Gäste und planen Veranstaltungen, bereiten Menü´s und einzelne Speisen zu, spülen aber auch die Bleche, Pfannen, Glläser und Besteck ab. Im Praktikum wirst Du daher auch kochen, backen und Mail´s beantworten, aber auch an der Spüle eingesetzt. Doch oftmals kommt die Spüle zuerst da Ordnung, Sauberkeit & Hygiene das wichtigste ist und dann kommen die schönen Aufgaben und Arbeiten.
  • Am Ende des Praktikums hast du einen umfangreichen Einblick in die Gastronomie gesehen, hast selbst leckere Speisen und Cocktails kreiert und kannst dann selbst Entscheiden ob die Gastronomie auch für Dich ein Platz zur Selbstverwirklichung ist.